Ablauf eines TYPO3-Projektes

Der Projektablauf gliedert sich in 5 Phasen. Während der gesamten Projektlaufzeit legen wir viel Wert auf eine enge Zusammenarbeit und transparente Kommunikation. Nur so können wir Ihre Vorstellungen in einem angemessenen, kostengünstigen Rahmen umsetzen.

Schritt 1 | Zielformulierung

Der erste Schritt auf dem Weg zur zukunftssicheren Anwendung besteht in der gemeinsamen Klärung Ihrer unternehmerischen Anforderung in einem Anforderungsworkshop. Sie definieren die mit dem Projekt verbundenen Absichten. Aus diesen Zielvorhaben formulieren wir gemeinsam mit Ihnen die bestmögliche Strategie für eine moderne und nachhaltige Umsetzung ("forms follow function"). 

Alle definierten Vorhaben werden von uns in einem Pflichtenheft zusammengeschrieben, welche die Basis für die spätere Umsetzung ist. Daher sollte man bereit sein, für das Pflichtenheft eine gewisse Zeit zu investieren.

Schritt 2 | Das Layout

Sie erhalten von uns ein auf ihr Unternehmen zugeschnittenes, innovatives Design. Das Design der Website selbst sollte kompatibel zum eigentlichen Inhalt sein. Das Medium ist die Botschaft, überzeugend, verständlich und nutzerfreundlich gestaltet, erschafft Ihre Website eine neue Wertschöpfung für Ihr Unternehmen. Unter Verwendung von modernen Standards (HTML5, CSS3) entsteht ein zielgruppenorientierter Internetauftritt mit hohem Wiedererkennungswert.

Schritt 3 | Die technische Umsetzung

In unseren Umsetzungen kommen etablierte Programmierkonzepte (Model-View-Controller) und Frameworks (FLOW3)  zum Tragen. Die Entwicklung von individuellen TYPO3 Extensions geschieht auf Basis von Extbase und Fluid. Unter Berücksichtigung der Erweiterbarkeit und Skalierbarkeit entstehen so maßgeschneiderte TYPO3 Systeme. Qualität auf höchstem Niveau ist unser Anspruch, daher kontrollieren wir bereits nach jeder Entwicklungsphase unser Ergebnis.

Schritt 4 | Integration und Schulung

Nach erfolgreicher Qualitätssicherung erfolgt eine nahtlose Integration in Ihre Unternehmensstruktur. Für komplexe CMS Lösungen bieten wir Ihnen ein auf Ihre Anforderung ausgelegtes Hosting. Des Weiteren bieten wir Ihnen eine umfangreiche Überwachung Ihrer TYPO3 Umgebung und falls nötig eine schnelle Anpassung an wechselnde Betriebsbedingungen. 

Falls Sie es wünschen, erhalten Ihre Mitarbeiter eine individuelle Schulung und Schulungsunterlagen. Die Inhalte stimmen wir auf Ihren Bedarf ab. In unseren Schulungen vermitteln wir Ihnen umfassende Kenntnisse in den Bereichen Redaktion und Administration Ihres TYPO3 Content-Management-Systems.

Schritt 5 | Wartung und Support

Nach dem Projekt ist vor dem Projekt. Im Umgang mit den neuen Funktionen entstehen meist Fragen oder ergeben sich neue Anforderungen. Über unseren Support haben Sie die Möglichkeit per Telefon oder E-Mail mit uns in Kontakt zu treten, um auftretende Fragen zur Nutzung von TYPO3 zu klären. 

TYPO3 wird ständig weiterentwickelt und verbessert, so dass circa alle 6 Monate eine neue Hauptversion veröffentlicht wird. Ungefähr jeden Monat werden Versionen mit behobenen Bugs und Sicherheitslücken bereitgestellt. Schützen Sie sich proaktiv. Durch Buchung unserer Supportpakete sind Sie immer auf dem neusten Stand und minimieren somit das Risiko einer Kompromittierung Ihres Internetauftrittes.